Die Kreation deiner eigenen Erfolgsgeschichte – ein Interview mit Maxim Mankevich

Maxim ist der Experte für Erfolgswissen und hat dafür die Arbeitsweisen von Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Thomas Edison, Nikola Tesla oder Albert Einstein studiert. Jetzt hat er all sein Wissen in ein Buch gepackt. Und alleine die Fülle an Themen ist schier unfassbar: Über Seele, Bewusstsein, Glück, Körper, Berufung, Geld, Beziehung, Umfeld bis hin zur Kreation deiner eigenen Erfolgsgeschichte.  In der Podcastfolge werden wir in Teile seines Buches tiefer eintauchen.


Der Podcast zum Artikel:

Hier findest du alle weiteren Infos zum Podcast sowie eine Übersicht aller Folgen!

Podcast kostenlos abonnieren via iTunes (Apple), Google (Andriod)Spotify oder RSS Feed!

Täglich einen neuen Selbstmanagement-Tipp findest du in meinem Alexa Flash Briefing!


Links dieser Podcast-Folge

Ein paar Worte zum Buch:

Die Seele ist unsere wichtigste Ratgeberin. In ihr schlummern machtvolle Kräfte, die uns den Weg zu einem erfüllten Leben aufzeigen.
Doch viel zu oft lassen wir uns durch den äußeren Lärm ablenken. Wir spüren unser innere Stärke nicht mehr und wundern uns, warum das Universum gegen uns arbeitet.
Maxim Mankevich weiß wie wir die Urkräfte der Seele wecken und sie in Einklang mit den Gesetzen des Kosmos bringen. In diesem einzigartigen Leitfaden für alle Lebensbereiche, teilt der Autor sein wertvollstes Wissen und eine höhere Wahrheit, die uns zeigt, wie wir auf allen Ebenen des Daseins zur persönlichen Meisterschaft gelangen. Wir erkennen: Sobald wir unsere schöpferische Seele befreien, steht das Universum zu hundert Prozent hinter uns!

Maxim Mankevich Buch Soul Master

Monatsplaner

Transkript dieser Podcast-Folge

Hallo und herzlich willkommen in dieser Podcastfolge. Mein Name ist Thomas Mangold, und ich freue mich sehr, dass du wieder mit dabei bist. Heute habe ich Maxim Mankevic zu Gast. Maxim war bereits in Podcastfolge Nummer 429 bei uns. Damals hat er über die Erfolgstools der Genies gesprochen, und diese Folge ist bei unseren Hörerinnen und Hörern außergewöhnlich gut angekommen. Maxim Mankevic ist Experte für Erfolgswissen und hat die Arbeitsweisen von Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci, Thomas Alva Edison, Nikola Tesla und Albert Einstein untersucht. Seine Erkenntnisse hat er in einem Buch zusammengefasst. Die Fülle dieses Werkes ist fantastisch. Es geht um die Seele, um Glück, um die Lebensbereiche Gesundheit, Geld und Beziehungen, und es befasst sich mit der Frage, wie man seine persönliche Erfolgsgeschichte schreibt. In dieser Podcastfolge werden wir in einige dieser Gebiete eintauchen, und darauf freue ich mich schon sehr. Bevor wir damit starten, möchte ich euch unseren Sponsor vorstellen, der auch sehr gut zum Thema Erfolg passt.  00:01:44-3#

Sponsor unserer heutigen Podcastfolge ist CLARK, die Versicherungsmanager-App. Warum ich selbst vor einigen Wochen extrem happy darüber war, die CLARK App zu nutzen, das erzähle ich dir gleich. Hast du dich schon einmal gefragt, ob deine Versicherungstarife genau die Risiken abdecken, die du benötigst? Bist du womöglich überversichert, weil du für deinen VW Golf so viel zahlst wie andere für ihren Ferrari? Oder machst du dir Sorgen darüber, in einem bestimmten Bereich nicht ausreichend geschützt zu sein, zum Beispiel bei der Haftpflicht oder bei der Krankenversicherung? CLARK hilft dir, dich angemessen abzusichern und sowohl Überversicherung als auch Unterversicherung zu vermeiden. Mit der kostenlosen App deckst du Versicherungslücken auf und findest Einsparpotenziale.  00:02:31-7#

Das Coole an CLARK ist, dass es all deine Versicherungsverträge in einer einzigen App zusammenfasst, ganz einfach und ohne Papierkram. Die Registrierung geht sehr schnell, und anschließend kannst du alle Details zu deinen Versicherungen einsehen. Als Nächstes startet CLARK eine Bedarfsprüfung. In meinem Fall hat CLARK herausgefunden, dass ich gut und ausreichend versichert bin. Dieses Feedback hat mir Sicherheit gegeben, und ich kann ganz entspannt bleiben. Es zeigt, dass die App eine saubere Analyse durchführt und nicht versucht, mir irgendetwas aufzudrängen.  00:03:10-8#

Sollte einer deiner Verträge nicht mehr zur aktuellen Situation passen, dann findet CLARK mithilfe eines Algorithmus aus über 160 Versicherern den besten Tarif. Außerdem kümmern sich Experten von CLARK darum, deine Versicherungssituation einfach und schnell zu verbessern. Sie beantworten alle Fragen per Telefon, E-Mail oder im Live Chat, und zwar ohne Wartezeit. Vor einigen Wochen hat mich CLARK daran erinnert, dass meine Autoversicherung ausläuft. Schon lange hatte ich mir überlegt, von der Vollkasko- in eine Teilkaskodeckung umzusteigen, und das war genau der Push, den ich gebraucht habe, um aktiv zu werden. Und tatsächlich hat mir die Aktion zu einem besseren Tarif verholfen. Was will man mehr?  00:03:48-7#

Für dich, liebe Hörerin, lieber Hörer, hat sich CLARK noch etwas Besonderes ausgedacht. Wenn du die App herunterlädst und dabei den Code „Lernen“ verwendest, erhältst du einen Amazon Gutschein in Höhe von bis zu 30,- Euro. Lade dir die App herunter oder gehe direkt auf die Webseite clark.de für Deutschland oder goclark.at für Österreich und gib bei deiner Registrierung den Gutscheincode „Lernen“ ein. Anschließend fütterst du die App mit den Daten deiner bestehenden Versicherungen. Bei einer Versicherung, die du hochlädst, gibt es einen 15,- Euro-Gutschein von Amazon, und bei zwei oder mehr Versicherungen sind es sogar 30,- Euro. Wenn du die CLARK App an Freunde und Verwandte weiterempfiehlst, dann kannst du dir einen Bonus in Höhe von 50,- Euro sichern, vorausgesetzt, eine von dir empfohlene Person schließt eine Versicherung über CLARK ab.  00:04:34-1#

Die Teilnahmebedingungen sowie alle weiteren Informationen findest du in den Show Notes. Lade dir jetzt gleich die CLARK App herunter unter clark.de für Deutschland oder goclark.at für Österreich und sichere dir einen Amazon-Gutschein im Wert zwischen 15,- und 30,- Euro.  00:04:51-2#

Thomas: Hallo Maxim, du warst schon einmal Gast in meinem Podcast, und die damalige Folge ist wahnsinnig gut angekommen. Deswegen freue ich mich, dass du heute wieder mit dabei bist. Wir werden über dein Buch sprechen und in einige Kapitel etwas tiefer einsteigen. Erzähl uns kurz, wer du bist und was du machst.  00:05:20-4#

Maxim: Es ist ein Geschenk und eine riesige Freude für mich, in deinem Podcast sprechen zu dürfen. Du hast eine ganz besondere Herzlichkeit und Authentizität, gepaart mit einer Umsetzungsenergie, die ich am Markt bei kaum einem anderen Kollegen kenne. Deswegen bedanke ich mich für die Einladung. Wer bin ich, und was mache ich? Ich bin ein Reisender, was das Wissen angeht. Wenn wir ein besseres Leben haben möchten, dann bedarf es einer stärkeren Persönlichkeit, ganz nach John F. Kennedy, der sagte, „suche nicht nach weniger Problemen, sondern trainiere deine Fähigkeiten, um Probleme lösen zu können“. Der Körper besteht zu 70 Prozent aus Wasser, der Rest ist Einstellung. Das Wort „Einstellung“ bedeutet, dass wir uns einstellen können. Wenn ich selbst nicht besser werde, dann wird sich auch mein Leben nicht verbessern. Genau darum geht es in meinem Buch, an dem ich übrigens 20 Jahre lang gearbeitet habe. #00:06:23-4#

Es scheint, als liefen viele Menschen heute oft in die falsche Richtung. Wir leben in einer Zeit der „Zuvielisation“ und sind überall einer Fülle von Angeboten ausgesetzt. Mein Team und ich unterstützen die Menschen auf ihrem Weg in die Freiheit. Freiheit hat unterschiedliche Formen. Das eine ist die innere oder emotionale Freiheit. Sie ist unabhängig von den äußeren Umständen und kümmert sich nicht darum, ob dein Partner oder deine Partnerin böse auf dich ist oder ob du Ärger im Büro hattest. Die Freiheit sorgt dafür, dass du in deiner Kraft und in deiner seelischen Mitte bleibst, unabhängig von den Handlungen und Ereignissen im Außen.  00:06:51-5#

Das Zweite ist die äußere Freiheit, zum Beispiel die Gesundheit. Vor drei Jahren habe ich mir die Augen lasern lassen. Zuvor musste ich Brille und Kontaktlinsen tragen. Sie kamen mir vor wie Krücken, denn sie haben mir das Gefühl gegeben, nicht frei zu sein. Auch finanzielle Abhängigkeiten gehören zum Thema äußere Freiheit. Wir wollen auf die Malediven, können uns jedoch nur Mallorca leisten. Mein Buch verhilft den Menschen zur Freiheit, und das ist die Arbeit, die mein Team und ich tagtäglich leisten. Mittlerweile haben wir über 600.000 Abonnenten auf den Social Media Kanälen, und unser Podcast „Die Köpfe der Genies“ ist auf den Ranglisten ganz vorne mit dabei. Im Podcast lassen wir die größten Genies aller Zeiten aus dem Grabe auferstehen. Auch Experten aus der heutigen Zeit kommen in unserem Podcast zu Wort, so wie Thomas und auch andere Koryphäen, die wissen, wie Menschen frei werden können.  00:07:45-8#

Thomas: Das sind extrem spannende Inhalte, und deinen Podcast kann ich wirklich sehr empfehlen. Natürlich werden wir ihn auch in den Show Notes verlinken. Lass uns am Ende deines Buches anfangen, nämlich mit der Kreation der eigenen Erfolgsgeschichte. Du beschreibst die Schritte in die Umsetzung, und wie man vom Träumen ins Handeln kommt. Das ist das große Thema dieses Kapitels. Gib uns ein paar Insides, wie man das schafft. Ich kenne viele Menschen, die vor sich hin träumen und es nicht schaffen, ins Handeln zu kommen. Was sind deine konkreten Tipps?  00:08:15-2#

Maxim: Der erste Schritt, um das zu bekommen, was du im Leben wirklich willst, besteht darin, alles loszulassen, was du nicht willst. Und genau damit tun sich viele Menschen schwer. Hast du dich schon einmal dabei ertappt, dass du bestimmte Gewohnheiten oder Überzeugungen lebst, ohne sie zu reflektieren? Das geht bei den Essgewohnheiten los, die wir vielleicht von unseren Eltern übernommen haben. Wir wissen heute, dass viele Essgewohnheiten nicht gesund sind, aber trotzdem halten wir an ihnen fest. Das Gleiche gilt für viele andere Überzeugungen. Zunächst müssen wir herausfinden, ob wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Es nützt nichts, das Tempo zu erhöhen, wenn ich in der falschen Richtung unterwegs bin. Einstein sagte, „die Intuition ist ein heiliges Geschenk, und der rationale Verstand ist sein treuer Diener“. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Verstand ehrt, aber dieses heilige Geschenk vergessen hat. Ich kann alles Mögliche tun und ausprobieren, aber ich werde nicht an meinem Ziel ankommen. Die Menschen heutzutage sind sehr beschäftigt, aber sie leben nicht ihr Leben. Es führt zu dem, was Bronnie Ware im Buch „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ beschreibt, nämlich dass sie wünschten, sie hätten ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen gelebt und nicht nach den Erwartungen anderer. Niemand von denjenigen, für die wir uns verbogen haben, wird sich am Ende unseres Lebens bei uns bedanken. Es geht auch nicht darum, möglichst sicher und angepasst durchs Leben zu gehen. #00:09:58-6#

Thomas, wir beide haben uns schon einmal über die Aktienmärkte unterhalten, die jetzt im Januar 2022 ziemlich durcheinander geraten sind. Die Börse durchlebt Zyklen, genau wie unser Leben. Es ist ein ständiges Auf und Ab und bedarf der Stimulanz. Stell dir vor, ein Buch handelt von einer Geschichte, in der nichts schiefgeht. Ein solches Buch würde niemand lesen wollen, denn es fehlt die Dramaturgie. Ich bin der Meinung, dass es keine Zufälle gibt und dass alles, was passiert, vorher bereits auf der Ebene der Seele geplant wurde. Dieses Phänomen wird durch den Begriff „Soul Master“ ausgedrückt, und das ist der Titel meines Buches. Der Soul Master ist unser Motor, der uns hilft, in die Umsetzung zu kommen. Genies wie Frida Kahlo, Michelangelo, Goethe oder da Vinci haben ihre Energie daraus gezogen, dass sie auf ihrer eigenen Strecke geblieben sind und sich nicht von anderen verunsichern ließen. Nur wer bei der Reise zum Ziel auf dem eigenen Weg bleibt, wird langfristig eine gute Performance hinlegen.

Das zeigt sich auch ganz deutlich bei unseren Kolleginnen und Kollegen in der Weiterbildungsbranche. Viele scheinen auf ihrem Höhepunkt angekommen zu sein, aber schon nach kurzer Zeit hört man nichts mehr von ihnen. Das liegt nicht daran, dass sie sich nicht gut vermarkten würden, nein, sondern der Grund ist, dass sie von Anfang an nicht auf ihrer individuellen Seelenreise gewesen sind. Von einem Tag auf den anderen waren sie verschwunden. Goethe sagte, „nur, was von Herzen kommt, kann auf Herzen wirken“. Was nicht aus deinem Innern herauskommt, führt zu nichts.   00:11:42-6#

In meinem Buch geht es auch darum, wie man seine verborgenen Fähigkeiten und Talente erkennt und wie man sie nutzt, um gutes Geld zu verdienen. Ich zeige dir, wie du herausfindest, ob du wirklich auf deiner Seelenreise bist. Statistiken aus den USA zeigen, dass die meisten Selbstmorde am Montagvormittag verübt werden, und dass die meisten Herzinfarkte am Montagnachmittag passieren. Wie kann das sein? Wir kennen die Antwort: Es liegt am unbefriedigenden Job. Fünf Tage Frust gegen zwei Tage Wochenende einzutauschen, das kann nicht gut für die körperliche Verfassung sein. Die meisten Menschen vergessen, dass 90 Prozent aller Krankheiten eingefangene Emotionen sind. Davon bin ich zutiefst überzeugt. Wenn du im Innern nicht mit dir im Reinen bist, dann wird dein Körper früher oder später darauf reagieren. Das Erste und Wichtigste ist demnach: Verlasse nicht deine persönliche Reiseroute. #00:12:39-3#

Bei Punkt Nummer 2 geht es darum, sich Disziplin und Gewohnheiten anzueignen. Herausragende Ideen und Motivation sind der Startschuss, aber erst Routinen und Durchhaltevermögen sorgen dafür, dass du die Ziellinie überquerst. Verknüpfe deine Vision mit deiner Emotion. Deine Arbeit muss sich gut anfühlen. Dafür benötigst du Tools und Disziplin. Wie haben es die Genies geschafft? Sie waren nicht nur sehr neugierig, sondern sie haben immer wieder ihr Blickfeld erweitert und sind tiefer und tiefer in die Materie eingestiegen.   00:13:43-0#

Der Fußballer José Mourinho hat seine Gegner studiert und wurde dadurch immer besser. Schließlich erhielt er den begehrten Job als Co-Trainer bei Barcelona. Er überzeugte durch Fleiß, wurde mit der Zeit immer besser und überholte schließlich die anderen Kollegen, die bereits professionelle Trainer waren. Seine Leidenschaft entflammte schon als Kind auf dem Bolzplatz. Auch wenn er am Abend mit blutig aufgeschlagenen Knien nach Hause kam, stand er am nächsten Morgen wieder auf dem Fußballfeld. Er spürte eine tiefe Leidenschaft und widmete sich vollkommen seinem Weg zum Fußballprofi.   00:14:17-8#

Ich bin ein großer Freund von Projektwochen. Sie bieten genug Zeit, um tief in ein Thema einzutauchen und ihm alles Andere unterzuordnen. Genug Zeit und Energie zu haben, das ist eine Voraussetzung, um fantastische Ergebnisse zu erzielen. Die meisten Menschen können sich nicht vorstellen, welch großartige Leistungen möglich werden, wenn man Gas gibt und sich ganz und gar einem Projekt widmet. Diese Leidenschaft setzt voraus, dass man für ein Thema brennt. Wenn die Leidenschaft mitarbeitet, kann man mit dem Spaten tief graben.  00:15:05-7#

Thomas: Arbeit ist dann keine Arbeit mehr, dank der Leidenschaft, die eine stärkere Power möglich macht. Und das erhöht die Lebensfreude. Kommen wir zum nächsten spannenden Punkt in deinem Buch, nämlich zur Berufung. Die Metapher einer Reise finde ich sehr schön in diesem Zusammenhang. Was empfiehlst du den Menschen, denen es schwer fällt, ihre Berufung zu finden?  00:15:50-4#

Maxim: Wir alle kennen die beiden Energien Yin und Yang. „Yin“ ist das Weiche, die Seele, und das „Yang“ ist der Master, die kraftvolle Energie. Das Eine brauchen wir zum Überleben, das Andere nährt uns auf der Seelenebene. Der erste Schritt, um herauszufinden, welche Energien in meiner Seele schlummern, ist eine Methode, die im weichen Yin liegt. Aristoteles hat sich mit der Körpersprache befasst. Er studierte die Beschaffenheit von Gesicht und Statur und konnte Schlüsse daraus ziehen, welchen Typ Mensch sie verkörpern. Ähnlich verhält es sich mit dem Persönlichkeitsmodell DISG, das mit den vier Farben Rot, Gelb, Grün und Blau arbeitet. Es bestimmt die vier Charakterzüge Dominanz, Initiative, Stetigkeit und Gewissenhaftigkeit. Hier sehe ich einen Zusammenhang mit den vier Elementen Erde, Feuer, Luft und Wasser. Aus diesen Modellen kann man sehr viel ablesen. Alle Elemente kommunizieren ständig miteinander, und sogar unser Name hat eine für uns sehr individuelle Bedeutung. Ich bin davon überzeugt, dass du selbst dir den Namen „Thomas“ noch vor deiner Geburt gegeben hast, dass du bestimmt hast, dass du in diesem Leben „Thomas“ heißen möchtest. Weißt du, was der Name bedeutet? Recherchiere seine Herkunft und entdecke, für welche Schwingungen er steht. Schaue bewusst auf deinen Namen.  00:17:25-3#

Ich bin außerdem ein großer Freund der Numerologie. Auch dein Geburtsdatum verrät etwas über deine inneren Ziele. Wir haben Tests und Checklisten erarbeitet, mit denen du herausfinden kannst, was du mit der Geburt mitbekommen hast. Auch die rationalen Techniken, mit denen du deine Berufung findest, sind im Buch erklärt. Wenn du dein Geburtsdatum analysiert hast, besteht der nächste Schritt darin, dich bewusst mit den eigenen Gaben, Talenten und Fähigkeiten zu befassen. Dazu gibt es die unterschiedlichsten Techniken und Möglichkeiten. Eine davon ist die Dinner-7-Methode. Angenommen, du würdest heute ein Abendessen geben, welche sieben Persönlichkeiten aus der Weltgeschichte würdest du dazu einladen und warum? Wahrscheinlich würdest du niemanden einladen, den du nicht magst, sondern eher Menschen, die mit dir in Resonanz gegangen sind. Du hast ganz sicher eine emotionale Verbindung zu diesen Personen, auch wenn du sie nie persönlich kennengelernt hast. Vielleicht sind sie reich gut aussehend, vermögend und beliebt? Der Schlüssel liegt darin zu erkennen, dass all diese Eigenschaften auch in dir selbst schlummern. Du hast sie lediglich noch nicht entdeckt und zur vollen Entfaltung gebracht.   00:18:51-7#

Ein Held meiner Kindheit war Kevin Costner. Ich mochte seine Filme wie Water World oder The Postman sehr gerne und fand sie tiefgründig. Ich selbst war als Kind eher ein Klassenclown, der jeden Blödsinn mitgemacht hat. Je älter ich wurde, desto mehr habe ich gemerkt, dass auch mir eine Freude am Tiefgang gegeben ist, und dass ich alles Andere als oberflächlich bin. Diese Fähigkeit war mir bereits in die Wiege gelegt. Geht es euch auch so, dass ihr etwas mögt, aber nicht wisst, warum?  Meist ist es ein Teil eines selbst, den man im Außen gespiegelt sieht. Auf diese Dinge sollten wir stärker achten. Für welche Eigenschaften stehen die sieben Persönlichkeiten, die ich zum Dinner einladen würde? Jesus symbolisiert Demut und Liebe, und das kann bedeuten, dass es mir wichtig ist, mit anderen Menschen in einen liebevollen Kontakt zu treten. Dadurch dringe ich zu den Werten vor, die mir wichtig sind. In den Begleitkurs zu unserem Buch haben wir viele weitere Techniken zum Thema Berufung hineingepackt. Dieser Kurs ist kostenlos.  00:20:05-2#

Thomas: Wer das Buch kauft, begibt sich auf jeden Fall auf den richtigen Weg.  00:20:13-9#

Maxim: Den Video-Kurs würden wir normalerweise für 200,- Euro verkaufen, aber beim Kauf des Buches ist er zusätzlich mit dabei. Er beinhaltet Tests, Checklisten, Meditationen, Übungen und vieles mehr. Das Buch ist eine Unterstützung für viele Lebensbereiche.  00:20:32-2#

Thomas: Eine spannende Frage brennt mir noch auf der Zunge. Du hast davon gesprochen, dass Zufälle keine Zufälle sind. In deinem Buch gibt es ein Kapitel, das sich dem Glück widmet. Was ist deine Definition von Glück?  00:20:59-2#

Maxim: Es gibt das kurzfristige Glück, und es gibt den langfristigen inneren Frieden. Angenommen, du fährst mit deinem Auto durch die Waschanlage, bezahlst den gleichen Betrag wie immer, aber aufgrund einer Sonderaktion kostet die Autowäsche heute nur die Hälfte. Du freust dich und gönnst dir von dem gesparten Geld einen Eisbecher. Glück ist Ergebnis minus Erwartung, aber hält nur kurzfristig an. Wenn im Außen das geschieht, was ich mir wünsche, dann freue ich mich für einen kurzen Moment. Schiller sagte, „das Überraschende macht glücklich“. Langfristiger innerer Frieden entsteht, wenn ich in meiner Kraft bin, in meiner Mitte. Diesen Zustand werde ich nicht erreichen, wenn ich mein Leben von äußeren Faktoren abhängig mache.  00:22:09-7#

Viele Menschen, die eher in der Zukunft als in der Gegenwart leben, können das Hier und Jetzt nicht wertschätzen. Goethe sagte, „man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen“. Wir alle sind heutzutage gehetzt und getrieben vom Höher, Weiter, Schneller. Wir wollen immer mehr und mehr. Täglich sind wir 7.000 Werbebotschaften ausgesetzt, und statistisch gesehen erhalten wir an einem einzigen Tag mehr Informationen als ein Bauer vor 100 Jahren in seinem gesamten Leben. Das macht natürlich etwas mit unserer Psyche. Und weil die Menschen permanent das Gefühl haben, dass alles immer schneller gehen muss, kommen sie nicht zur Ruhe. Der Grund, warum Menschen Anabolika nehmen, Lotto spielen oder Drogen konsumieren ist der Wunsch nach einer schnellen Belohnung. Aber diese Belohnung hält nicht lange an. Die Menschen ziehen die kurzfristige Freude dem langen inneren Frieden vor. Diesen Frieden kannst du nicht erzwingen. Das Gleiche gilt für die Spiritualität. Die Frage lautet doch, bin ich ein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung auf der Erde macht oder bin ich eine spirituelle Seele, die menschliche Erfahrungen hier auf unserem Planeten macht? Ich habe schon vieles lernen dürfen, was außerhalb meines Verstandes lag. Ich habe Dinge erfahren, die ich nie für möglich gehalten hätte von Menschen, die übersinnliche Fähigkeiten haben.   00:23:40-6#

Ich kenne Personen, denen sagst du den Vornamen eines Freundes, und sie erzählen dir die halbe Lebensgeschichte dieses Menschen und erklären dir gleichzeitig vollkommen treffsicher, wie du zu diesem Freund stehst. Das hat mir damals große Angst gemacht. Eine solche Person würde man heute als einen Hellseher oder als Medium bezeichnen. Ich habe über 250 solcher Menschen kennengelernt, und durch diese Begegnungen haben sich Welten aufgetan, die ich bis dahin nicht gekannt habe. Ich bin in mein Vorleben gereist und habe Dinge erlebt und gesehen, die nicht logisch erklärbar sind. Das hat mich etwas Wichtiges gelehrt. Wenn ich mein Leben immer nur durch ein Fernglas betrachte, dann werde ich immer nur die Dinge erkennen, auf die das Fernglas gerichtet ist. Was sich rechts und links davon befindet, nehme ich nicht wahr. Wenn ich das Fernglas von den Augen nehme, dann sehe ich alles, was um mich herum vorhanden ist.  00:24:29-9#

Die Menschen übersehen eine Gleichung, und das ist der Grund, warum sie nicht wirklich an ihrem Ziel ankommen. Meine Gleichung lautet: Die Seele ist das Leben, der menschliche Geist ist der Baumeister, der alles erschafft, aber die Physis, der Körper, und auch die Dinge um uns herum, sind das Resultat und gleichzeitig die dritte Stufe. Die meisten Menschen vergessen die erste Stufe, die Seele. Sie ist das Fundament unseres Lebens. In unserer westlichen Welt befassen wir uns mit diesen Dingen meist erst, wenn wir älter werden und merken, dass unsere Zeit begrenzt ist. Das Gleiche gilt für den Krieg. Man sagt, „in Schützengräben gibt es keine Ungläubigen“. Wenn das eigene Leben in Gefahr gerät, dann fängt auch der ungläubigste Atheist an, zu beten.  00:25:10-0#

Wenn wir diese Erkenntnis umdrehen und die Seele nach vorne packen, dann werden die ganzen Irrtümer wie das Streben nach Konsum wegfallen. Menschen sollen gutes Geld verdienen, aber sie müssen damit nicht angeben. Es geht nicht darum, reich auszusehen, sondern von innen nach außen reich zu sein. Viele Menschen denken, spirituelle Menschen müssten arm sein und Verzicht üben, und die Reichen wären geistig arm. Aber das ist nicht wahr. Viele der größten Genies waren sehr spirituelle Menschen. Sie haben ihr Wissen auf die Erde gebracht, mit uns geteilt und uns zunutze gemacht. Damit das gelingen kann, bedarf es einer weiteren Formel: Idee + Arbeit – Ego. Wenn ich immer nur für mich arbeite, dann werde ich keine Inspirationen empfangen, weil mein aktuelles Bewusstsein nicht zu einer erfüllenden Intuition passt. Wir sind nur in dem Grad imstande, glücklich und erfolgreich zu werden, wie das Level unseres Bewusstseins ausgeprägt ist. All das ist in meinem Buch Soul Master erklärt, das gerade frisch im März 2022 erscheint. Es beinhaltet den bereits erwähnten Begleitkurs und viele Tools zu allen Lebensbereichen wie Gesundheit, Beruf, Beziehung, Geld, Umfeld, Spiritualität und die Umsetzungstools der Genies.  00:26:31-6#

Thomas: Unbedingt gleich zuschlagen, das ist meine Empfehlung! Das Buch werde ich natürlich in den Show Notes verlinken, genauso wie alle weiteren Informationen zu deinen Angeboten. Ich würde mir wünschen, dass wir beide öfter miteinander sprechen, denn du hast super viele spannende Themen zu bieten. In meinem Podcast hat der Gast immer das letzte Wort. Wenn du jetzt noch eine Message hast an die Leute dort draußen, dann her damit! Ich bedanke mich für deine Zeit und für die tollen Inputs, lieber Maxim.  00:27:42-6#

Maxim: Danke, Thomas! Ich kann nur noch einmal betonen, dass ich ein großer Fan von dir und von deiner Arbeit bin, von deiner Herzlichkeit und Authentizität. Mit Kraft und Lebensenergie zeigst du den Menschen, was ihnen möglich ist, wenn sie sich auf die Reise begeben. Egal, wo du herkommst, du kannst nicht immer entscheiden, wie deine Reise beginnt, aber du entscheidest, wie deine Reise endet. Mit diesen Worten möchte ich mich verabschieden. Mein persönlicher Mentor ist Leonardo da Vinci, ein armes, uneheliches Bauernkind aus Vinci bei Florenz, das „Bastard“ genannt wurde. Der Vater hatte eine junge Frau auf einem Dorf geschwängert, und der kleine Leonardo konnte keine gute Schulbildung genießen. Er hat es aus eigener Kraft geschafft und gilt heute als das größte Genie aller Zeiten. Wenn du dich auf deine Reise begibst, so wie Leonardo da Vinci, und es schaffst, deine Fähigkeiten und Talente in die Welt zu bringen, dann fährt dein Energielevel hoch, und dann wirst du Großartiges bewirken können. Das ist meine Motivation, die ich mit der Welt teilen möchte. Ich habe viele Tausende Bücher gelesen, über 700 Seminare besucht und alle großen Speaker gesehen. Jetzt ist die Zeit gekommen, mein Buch in die Welt zu geben. Ich freue mich über jeden, der Lust hat, sich mit meinen Themen auseinanderzusetzen. Das Buch heißt Soul Master. Danke, dass ich bei dir sein durfte.  00:29:15-8#

Thomas: Vielen lieben Dank, Maxim, hier an dieser Stelle. Das waren sehr viele wertvolle Informationen. Alles, was du zu Maxim, zu seinem Podcast und zu seinem Buch wissen musst, findest du wie immer in den Show Notes. Ich bedanke mich fürs Zuhören, machs gut und genieße deinen Tag.  00:29:52-0#

Kennst du jemanden, der diesen Artikel lesen sollte?

Inhaltsverzeichnis